Das Gymnasium Alfeld lädt vom 17.02.-21.02.2020 alle Grundschülerinnen und Grundschüler der 4. Klassen zu einem Schnuppervormittag ein.

Die Schülerinnen und Schüler erwartet in der Zeit von 8.30 Uhr bis 11.10 Uhr ein vielfältiger Einblick. So erhält jede Gruppe eine Schulführung und kann an einer Unterrichtsstunde der 5. oder 6. Klassen teilnehmen. Darüber hinaus nehmen die Viertklässlerinnen und Viertklässler in einer weiteren Unterrichtsstunde am Projekt „Physik für helle Köpfe“ unter der Leitung von Herrn Schöne teil.

Unsere Paten des 9. Jahrgangs, die im Schulalltag unter Leitung des Schulsozialpädagogen Herrn Schröter die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs betreuen, werden unsere Besucher an diesem Tag durch den Vormittag begleiten und stehen – wie alle Lehrkräfte – für Fragen der Kinder zur Verfügung.

Von den Alfelder Grundschulen Bürgerschule, Dohnser Schule und Grundschule Föhrste sowie den Grundschulen Grünenplan und Duingen wird der Schnuppertag durch die Lehrerinnen und Lehrer organisiert.

Falls Ihr Kind von einer anderen als den oben genannten Grundschulen kommt, können Sie Ihr Kind durch Klick auf den folgenden Link anmelden:

Anmeldeformular

Sie erhalten dann zeitnah eine Rückmeldung, um den Transport eigenständig organisieren zu können. Alternativ können die Kinder auch telefonisch unter 05181/3061 in der Zeit von 7 – 15.30 Uhr angemeldet werden.

Wir freuen uns auf den Besuch unserer neuen Schülerinnen und Schüler und bedanken uns an dieser Stelle bereits bei allen Lehrkräften sowie den Eltern für die tatkräftige Unterstützung zur Durchführung der Schnuppertage.

Liebe Leserinnen und Leser,

unter der Kolumne "Randnotizen" können Sie in Zukunft monatlich einen Kommentar des Schulleiters zu aktuellen Entwicklungen am Gymnasium Alfeld lesen. Rückmeldungen sind ausdrücklich erwünscht!

Ihr Michael Strohmeyer

 

Sehr geehrte Besucher der Homepage,

Erziehung, Bildung und Schule treten selten auf der Stelle, sind aber einem ständigen Wandel unterworfen. Schülergenerationen ändern sich, ebenso werden Bildungssysteme und Bildungspläne angepasst und mit den Anforderungen einer sich immer schneller ablaufenden lokalen, regionalen und internationalen Entwicklung abgeglichen.

So hat auch unser Gymnasium in den letzten Jahren nicht unerhebliche Veränderungen durchlaufen, sind diverse neue Projekte verwirklicht und angeschoben worden.

Wir sind seit einigen Jahren Europaschule und dies hat Auswirkungen auf unser Schulkonzept und unser pädagogisches Handeln, erfordert Neuausrichtung und beständigen Abgleich.

Aufgrund dieser Veränderungen befindet sich nunmehr auch unsere Homepage in grundlegender Überarbeitung!

Neben tages- oder wochenaktuellen Berichten sind für Interessierte, die sich ein Bild von unserer Schule machen möchten, auch grundlegende Informationen abgelegt, vor allem im Downloadbereich und unter diversen Rubriken.

Zwar wird optisch vieles weiterhin so erscheinen, wie Sie es gewohnt sind, aber inhaltliche Anpassungen und Ergänzungen waren unvermeidlich. Daher werden viele Darstellungen aktualisiert und einige neu hinzukommen. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, mit Beginn des neuen Jahres eine vollständige Revision unserer Außendarstellung durchlaufen zu haben.

Begleiten Sie diesen Prozess gerne mit Ihrer Einschätzung und Ihrer Rückmeldung!

Klicken Sie sich einmal durch die verschiedenen Kategorien und verschaffen sich einen Überblick über Altbewährtes, aber neu Inszeniertes, über Änderungen, z.B. in der Schulordnung, oder über Prozesse, die gerade angelaufen sind, wie z.B. unser verändertes Leitbild und das Schulprogramm, das sich noch in Überarbeitung befindet.

Entdecken Sie unsere Schule wieder oder neu und nehmen Sie bei Fragen und Anregungen gerne Kontakt mit uns auf. Den entsprechenden Button finden Sie direkt auf der Homepage.

Michael Strohmeyer, Schulleiter

Direkter Draht zum Elternrat
Habt Ihr / Haben Sie Ideen, Anregungen oder Probleme rund um den Schulalltag?
Kontaktieren Sie uns!

Kontakt

Gymnasium Alfeld
Antonianger 22c
31061 Alfeld
05181/3061
  05181/900040
gymalfeld@t-online.de
Nutzen Sie auch unser
Kontaktformular

Wertevolle Schule

Europaschule

Förderung von Begabungen

Ökoprofit

 Freiwilligendienste im Sport

Defibrilator Sponsoren

Gesund Leben Lernen

Big Band

Ganztagsschule

Preisträgerschule Geschichtswettbewerb

Schulsanitätsdienst

Die Recken